Skip to content

Stellenausschreibung Kämmerer

18/11/02

Öffentliche Stellenausschreibung

Die Gemeinde Großharthau schreibt zum 01.04.2019 die Stelle

des/der Amtsleiters/Amtsleiterin Finanzverwaltung (Kämmerei)

unbefristet aus.    

Es ist eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40,0 Stunden. Die Tätigkeit wird gemäß TVöD vergütet.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

- Leitung der Finanzverwaltung in den Bereichen Kasse, Finanz-u. Anlagenbuchhaltung, Steuern- u. Liegenschaftsverwaltung, kommunale Wohnungswirtschaft

- Erstellung der Haushalts- und Finanzplanung und Haushaltssatzung

- Haushaltsvollzug, Haushaltsüberwachung in Verbindung mit der Mittelbewirtschaftung, Controlling

- Erstellung von Jahresabschlüssen und Gesamtabschlüssen

- Vermögens- u. Schuldenverwaltung

- Beteiligungsmanagement

- Förder-, Zuschuss- u. Zuwendungswesen

- Vorbereitung von Beschlussvorlagen für Gemeinderat und Ausschüsse

 

Wir erwarten von Ihnen:

- eine abgeschlossene wirtschafts-  oder finanzwissenschaftliche Ausbildung oder die  Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung mit dem fachlichen Schwerpunkt allgemeiner Verwaltungsdienst und eine mindestens einjährige Berufserfahrung im öffentlichen Rechnungs- und Haushaltswesen oder in entsprechenden Funktionen eines Unternehmens in einer Rechtsform des privaten Rechts  

- umfassenden Kenntnisse im Kommunal- und Haushaltsrecht

- umfassende, sichere Kenntnisse in Datenverarbeitungsanwendungen und in moderner Kommunikations-u. Medientechnik

- Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigen, zuverlässigen und verantwortungsbewussten Arbeiten

- umfangreiche Fähigkeiten zur Leitung eines Teams

- hohe Flexibilität und Belastbarkeit

- Fähigkeit zur vertrauensvollen und loyalen Zusammenarbeit

- Führerschein PKW erforderlich

 

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Ausschließlich schriftliche Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Vermerk „persönlich /vertraulich“ bis zum 03.12.2018 an die Gemeindeverwaltung Großharthau z.Hd. des Bürgermeisters Herrn Krauße, Wesenitzweg 6, 01909 Großharthau. 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Datenschutz

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen an die Personalabteilung weitergegeben werden. Zum Zwecke der Abwicklung von Bewerbungsverfahren erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten von Bewerbern. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischen Wege erfolgen. Wird ein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber geschlossen, so werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Schließen wir mit dem Bewerber keinen Anstellungsvertrag werden die Bewerbungs-unterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, so das einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht, in einem Verfahren nach dem allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). 

 

Krauße

Bürgermeister 

Infobroschüre

Kontakt

Gemeindeverwaltung Großharthau
Wesenitzweg 6
01909 Großharthau

TEL: 035954 51 98 0
FAX: 035954 51 98 20

Mo, Di, Fr 9-12 Uhr;
Di 14-18 Uhr 
Do 9-12, 14-16 Uhr
Mi geschlossen

wenden Sie sich hier direkt an uns...