Skip to content

Kontakt

 Logo

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.

fon: 035954 50804

E-mail senden          

Unterstützung

Jahresbericht 2013

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.
Schulstraße 9  01909 Großharthau

Großharthau, 31.01.2014

Jahresbericht 2013

Das Vereinsjahr 2013 stand ganz im Zeichen der Fertigstellung des „Grünen Klassenzimmers.“

Mit Hilfe vieler Unterstützer und Helfer, u. a. der Werkstatt für Behinderte Bischofswerda, welche uns das Gebäude errichtete, Herrn Hofmann, der das Pflastern übernahm, der Firma Schöne-Dach, die ein wetterfestes Dach setzte, Frau Odrich, die Pflanzen für den Schulgarten sponsorte, dem Bauhof und vieler Eltern und Vereinsmitglieder, die an den Arbeitseinsätzen zur Schulgartenneugestaltung teilnahmen, konnten wir am 18.10.2013 nicht nur das „Grüne Klassenzimmer“ , sondern auch einen neu gestalteten Schulgarten an die Kinder feierlich übergeben.

Mit zwei weiteren Arbeitseinsätzen von fleißigen Vereinsmitgliedern und Eltern wurde dem Zaun rund um den Flachbau der Schule ein neuer, farbenfroher Anstrich verpasst.

Das Spielzimmer im Flachbau wurde durch die Gemeinde fertig renoviert. Der Schulförderverein stellte Regale und Aufbewahrungsboxen zur Verfügung.

Erstmalig führten wir in Kooperation mit dem Kindergarten „Bummi“ Anfang November einen gut besuchten Trödelmarkt im Speiseraum der Schule durch.

Am Großharthauer Weihnachtmarkt beteiligte sich der Schulförderverein erstmalig mit einen eigenen Stand mit dem Verkauf von selbst hergestellten Schokoäpfeln und Waffeln.

Ebenso als Premiere richteten wir das Weihnachtskonzert der Kreismusikschule/ Außenstelle Bischofswerda der Schlagzeug- und Klavier-Schüler im Speiseraum der Schule erfolgreich aus.  Die vielen Gäste waren begeistert,  und wir hoffen, zukünftig weitere, ähnliche Aktionen in Kooperation mit der Musikschule durchführen zu können.

Insgesamt ist eine zunehmende Vernetzung mit regionalen Partnern zu verzeichnen, besonders die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung mit ortsansässigen Vereinen (u. a. Sport, Feuerwehr), z. B. durch gegenseitiges Bereitsstellen von Materialien für verschiedene Events.

Durch die Einnahmen u. a. der o. g. Aktionen konnten wir der Schule neue Sportgeräte für die Pausengestaltung, 2 neue Fernseher mit DVD-Player, Zeugnismappen für die Schulanfänger, die zum Begrüßungsfest überreicht wurden und Blumenzwiebeln für den Schulgarten zu Verfügung stellen. Des weiteren übernahmen wir das Porto für die Spendenaktion der Schule „Ein Paket für Uganda“ sowie die Kosten des traditionellen weihnachtlichen Puppentheaters.

Zum 31.12. verzeichnete der Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V. 21 Mitglieder. Damit setzte sich auch hier der Wachstumskurs fort.

 


Kathrin Baier-Gerike
Vorsitzende
Astrid Waldmann
Kassenwartin