Skip to content

Kontakt

 Logo

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.

fon: 035954 50804

E-mail senden          

Unterstützung

Jahresbericht 2011

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.
Schulstraße 9  01909 Großharthau

Großharthau, 10.02.2012

Jahresbericht 2011

Mit der Idee und dem ersten Entwurf zur Errichtung eines Mehrgenerationsspielplatzes wandten wir uns an die Gemeinde mit der Bitte um Unterstützung. Nachdem der von der Gemeinde gestellte Antrag auf Förderung durch die Sparkasse abgelehnt wurde, bemühte man sich um Fördermittel, die mittlerweile zugesagt wurden. So soll 2012 dieser Fitness-Spielplatz für Jung und Alt auf dem Gelände vor dem Flachbau errichtet werden.

Wir regten die Teilnahme der Schule an der Aktion „Spielen-macht-Schule“ an.

Mit einer überzeugenden und kreativen Konzeption gelang es der Grundschule die Jury zu überzeugen, und so konnten zum „Tag der offenen Tür“ wertvolle Spiele verschiedenster Art im Wert vom ca. 2000 Euro als Gewinn an die Kinder übergeben werden. 

Bis zum Schuljahresende 2010/2011 konnten wir den Grundschülern weiterhin Schulmilch kostenlos zur Verfügung stellen.

Wir unterstützten im Jahr 2011 mehrfach das Ganztagsangebot: Koch-AG mit der Finanzierung von Lebensmitteln zum Kochen und Backen.

Auch für diverse Feste, wie Fasching, Sportfest und das ABC-Fest übernahmen wir die Kosten für Getränke, Süßigkeiten, Preise und andere benötigte Dinge.

Das ABC-Fest und den „Tag der offenen Tür“ gestalteten wir aktiv mit Ideen und eigenen Aktivitäten mit. Als ein Highlight erwies sich der Schultrödelmarkt. Hier gingen wir auf „Schatzsuche“ auf den Schuldachboden und entdeckten viele nostalgische Erinnerungsstücke, die wir zum Trödelmarkt anboten.

Von dem Erlös und einen Teil der Einnahmen des „Tages der offenen Tür“ spendeten wir im Auftrag der Grundschule Großharthau 100 Euro an die Stiftung „Lichtblick“.

Im Sommer gelang es uns bei einem Radiogewinnspiel elf attraktive und mit dem Schulnamen bedruckte Sport-Trickots und -Hosen für unsere Grundschüler zu gewinnen. Damit kann die Schule sich zu Sportwettkämpfen nun stolz präsentieren.

Nach dem zum ersten Mal durchgeführten ABC-Fest (eine Begrüßungsfeier für die Schulanfänger mit den Eltern), die auf dem Schulhof mit Spielen und Spaß im September durchgeführt wurde, konnten wir mehrere Neuaufnahmen von Mitgliedern verzeichnen. Insgesamt sind wir stolz nun 16 Mitglieder im Schulförderverein zu haben. Da dieses Fest ein toller Erfolg war und gut ankam, soll es zur Tradition werden und jährlich durchgeführt werden.

Für den neu gestalteten Speiseraum konnten wir neue Übertöpfe zur Verfügung stellen.

Einnahmen erhielten wir im Jahr 2011 durch Mitgliedsbeiträge, Spenden über www.schulengel.de und www.bildungsspender.de, einen Gewinn in einer Verlosung der Marke Stabilo in Höhe von 200 Euro sowie durch Aktivitäten wie dem Hexenfreikauf beim Hexenbrennen, der Versteigerung des Geschenkesacks und dem Verkauf von Kaffee und Kuchen zum „Tag der offenen Tür“.

Zum Jahresende konnten wir einem Mitglied zur Vermählung gratulieren.


Kathrin Baier-Gerike
Vorsitzende
Astrid Waldmann
Schatzmeister
Andreas Ehrentraut
stellvertr. Vorsitzender