Skip to content

Kontakt

 Logo

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.

fon: 035954 50804

E-mail senden          

Unterstützung

Jahresbericht 2010

Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V.
Schulstraße 9  01909 Großharthau

Großharthau, 10.02.2011

Jahresbericht 2010

Am 04.03.2010 wurde der Schulförderverein der Grundschule Großharthau e.V. mit acht Mitgliedern gegründet.

Mit der Aktion „Hexenfreikauf“ zum Hexenbrennen konnten wir erste Einnahmen neben den Mitgliedsbeiträgen verzeichnen. Davon nahmen wir mit einer Spende von 15 Euro für die Finanzierung von Schulessen in der Dritten Welt an der Aktion „Gemeinsam für mehr Schulmahlzeiten“ von Rama teil. Im Juli erhielten wir die Nachricht, dass wir mit unserer Aktion eine der Gewinnerschulen in Deutschland sind.

Mit dem Gewinn von 5000 Euro begannen wir im November 2010 den Kindern unserer Schule kostenlos Pausenmilch zur Verfügung zu stellen. Vorerst soll dies bis Ende des Schuljahres weitergeführt werden.

Zum Kindertag am 01.06.2010 organisierte der Vereinsvorstand ein gesundes Schulfrühstück, z. T. aus Sachspenden von ortsansässigen Geschäften und nahm an der Einweihung des Spielplatzes in Großharthau teil.

An der erstmalig durchgeführten Veranstaltung „Comedy mit Herz“ des Radeberger Biertheaters und der Morgenpost konnten wir als eine von zwei Gewinnereinrichtungen erfolgreich teilnehmen.

Von unserem Anteil des Erlöses der Gala in Höhe von 800 Euro stellte uns der Malerfachmarkt „Schlau“ kostenlos Farbe zur Renovierung der Klassenzimmer und der Turnhalle zur Verfügung.

Damit konnten wir einen wichtigen Beitrag zur Renovierung unserer Schule leisten.

Im Juni 2010 gewannen wir bei der Aktion „Vereinssprint“ von „Hitradio RTL“ und Oppacher Mineralwasser 15 Kästen Getränke für die Kinder sowie den Hauptpreis, 1000 Euro.

Davon konnten wir Becher und Teller, 4 Klassensätze Pausenspielgeräte sowie neues Tischtenniszubehör kaufen.

Zum Schuljahresbeginn begrüßten wir die Schulanfänger mit von Vereinsmitgliedern gestalteten Zeugnismappen.

Seit Oktober 2010 sind wir auf der Internetseite als zu fördernde Einrichtung  auf www.schulengel.de angemeldet. Bis Jahresende konnten so bereits Spenden in Höhe von ca. 100 Euro gesammelt werden, die wir aber erst 2011 ausgezahlt bekommen.

Nach Beendigung der Sanierungsarbeiten in der Schule im November wurden Übertöpfe zur Verschönerung des Schulhauses gekauft.

Am 04.12.2010 fand der „Tag der offenen Tür“ statt, an dem wir uns intensiv an den Vorbereitungen und der Durchführung beteiligten.

Mit der Versteigerung unseres Geschenkesackes, dem Glücksrad mit vielen Preisen, dem Wunschzettelpostamt mit der Frau Holle, dem Besuch des Weihnachtsmannes mit Engel, der Hüpfburg in der Turnhalle, dem Cafe, Glühwein- und Gulaschsuppeverkauf (gespendet von Herrn Voigt) konnten wir einen schönen Nachmittag gestalten, Werbung für unsere Schule machen und auch Erlöse erzielen, die den Kindern am letzten Schultag mit der Finanzierung einer Puppentheateraufführung sowie des Frühstücks zugute kamen.

Zum Jahresende konnten wir ein weiteres Mitglied im Verein begrüßen.

Insgesamt blicken wir auf ein aufregendes und erfolgreiches erstes Jahr zurück.

wir laden Sie recht herzlich zu unserem „Tag der offenen Tür“ in die Grundschule Großharthau ein. Gemeinsam mit den Schüler/-innen und Lehrkräften wollen wir unsere neu renovierte Schule den Eltern und Gästen präsentieren.


Andreas Ehrentraut
Vorsitzender
Astrid Waldmann
Schatzmeister
Kathrin Baier-Gerike
stellvertr, Vorsitzende